Tipps für die einfache Pflege von Frettchen

Viele Menschen haben Frettchen als liebenswerte Haustiere in ihren Häusern ausgewählt. Wenn Menschen Frettchen besitzen, müssen sie die Verantwortung erkennen, die jetzt auf ihnen liegt. Das Frettchen benötigt ein eigenes Gehäuse. Ein Käfig, der bequem, geräumig und sicher ist, bietet Ihrem Haustier freie Bewegung. Dieser Käfig muss mehrere Schichten und große Türen haben, damit das Frettchen nicht eingeklemmt wird. Wenn Sie einen Käfig mit Kunststoffboden erhalten, wird die Reinigung erleichtert. Frettchen haben jedoch Verstopfungen im Darm, wenn sie auf dem Kunststoff kauen, der normalerweise zum Schutz von Metallkäfigen verwendet wird.

Frettchen brauchen Bettwäsche, die weich ist. Sie müssen täglich 15 bis 20 Stunden schlafen. Ein Verschlafen kann jedoch zu einer geringen Stimulation führen. Sie sollten durchschnittlich 2 Stunden pro Tag außerhalb ihres Käfigs bleiben. Sie können Ihrem Frettchen zusätzlichen Komfort bieten, indem Sie Schlafsäcke und Hängematten kaufen. Außerdem können Sie ein Zimmer frettchensicher machen, um Schäden zu vermeiden.

Frettchen lieben es zu spielen und Sie können das Glück Ihres Frettchens sicherstellen, indem Sie Spielzeug zum Spielen bereitstellen. Bei der Auswahl der Spielzeuge ist jedoch große Vorsicht geboten, da sich einige Spielzeuge als unsicher erweisen können. Die idealen Spielzeuge sind diejenigen, die langlebig sind und nicht durch die scharfen Zähne des Frettchens beschädigt werden. Spielzeug für Katzen ist gut für Frettchen, aber Sie sollten Ihren Frettchen kein Spielzeug aus Kunststoff oder Schaum geben und niemals Spielzeug im Käfig lassen, wenn Sie es nicht beaufsichtigen können. Wenn Spielzeug durch die scharfen Zähne der Frettchen beschädigt wird und die Teile gegessen werden, kann dies zu einem Hindernis führen, das operiert werden muss.

Frettchen müssen den Tierarzt aufsuchen, um kastriert und geruchsneutral zu sein, da sie ein Geruchsproblem haben. Termine für regelmäßige Kontrolluntersuchungen und Impfungen sind für Frettchen ein Muss. Der Tierarzt gibt Ihnen nach der Pflege Anweisungen, wie Sie Ihr Frettchen gesund halten können.

Das Paket enthält insgesamt sechs Bücher. Spannender ist das für Kinder geschriebene Buch The Easy Ferret Care for Children. Es bietet Tipps für Kinder, die ihnen beibringen, verantwortungsbewusste Frettchenbetreuer zu werden. Weil Kinder es einfach lieben, ihre Haustiere vorzuführen, zeigt ihnen das Buch, wie man den kleinen Kerl Freunden vorstellt, ohne ihn zu erschrecken.

Das gesamte Frettchen-Guide-Paket wird durch die Hinzufügung von Old Mr. Tripps Tag im Park attraktiver: Eine großartige Frettchen-Gutenachtgeschichte, ein Buch, das Kinder besonders unter 6 Jahren genießen werden. Die Geschichte wird Kinder weiter ermutigen, zu lieben und sich um sie zu kümmern für Haustierfrettchen. Es vermittelt effektiv die Botschaft, Freundschaft, Mitgefühl, Vertrauen und Ehrlichkeit zu schätzen. Das Paket ist ein perfektes Geschenk für Neffen oder Nichten.

 

 

Bei der Frettchenpflege stellen sich ab und zu Fragen. Ich war so froh, dass der Autor dies auch im Hinterkopf hatte, als er die Bücher schrieb und Easy Ferret Care Resource Sheets einfügte. Es ist eine sehr praktische Anleitung für den direkten Zugriff auf Websites, damit Frettchenbesitzer die Antworten schnell finden können. Ich wollte sehen, ob ich eine Unterstützung zur Problemlösung finden kann, die Tierärzte in Notfällen empfehlen, und das Ressourcenblatt hatte eine Website, auf der ich die Antwort finden kann. Eine Forum-Site, auf der Sie interessante Frettchengeschichten lesen und teilen können, ist ebenfalls vorhanden.

Ich erkannte, dass aus diesem vollständigen Leitfaden noch so viel mehr zu lernen war. Genau wie das Hauptbuch sagt, ist es der ultimative Leitfaden. Erstaunlicherweise ist das Komplettpaket auch in der MP3-Version erhältlich! Ich kann es jederzeit hören und Sie können es auch, wenn Sie nicht die Zeit zum Lesen haben. Das MP3-Format des Hörbuchs kann mit dem Kauf der Easy Ferret Care-Serie problemlos heruntergeladen werden.

In extremen Fällen kann die Aggression von Frettchen ein Zeichen von Missbrauch sein. Wenn Ihr Frettchen adoptiert wurde, wenden Sie sich an die Adoptionsagentur, um die Geschichte Ihres Frettchens zu erfahren, wenn dies möglich ist. Möglicherweise müssen Sie Ihren Tierarzt konsultieren, um sicherzustellen, dass keine Anzeichen von Verletzungen oder Vernachlässigung vorliegen. Der Tierarzt kann auch eine Grunderkrankung entdecken, die Ihr Haustier möglicherweise erregt hat.

Wenn Sie einen Jill haben, der nicht kastriert wurde, überlegen Sie, ob sie schwanger sein könnte. Der mütterliche Instinkt ist stark und sie könnte einfach versuchen, sich und ihre Kits zu schützen.

Wenn Sie jede dieser Maßnahmen ausprobiert oder ausgeschlossen haben, müssen Sie möglicherweise mehr über das Frettchen-Training in der Frettchen-Zone erfahren. Oder Sie müssen einfach mit den Schultern zucken und lernen, mit der „Lebhaftigkeit“ zu leben. Alle Tiere haben ihre besonderen Eigenschaften, und Ihr Fuzzy ist nicht anders. Haustierfrettchen lieben es, Dinge zu graben, zu kneifen, zu beißen, zu stehlen und zu verstecken und ihre Territorien zu markieren. Dies sind möglicherweise nicht die bevorzugten Verhaltensweisen, aber es gibt oft wenig, was Eigentümer tun können, um sie zu ändern. In diesen Fällen geht es darum, zu grinsen und es zu ertragen – und deine Frettchen so zu lieben, wie sie sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.